ABUS XP2SN im TestDieser gar nicht so teure Profilzylinder ABUS XP2SN eignet sich für Hauseingangstüren oder Wohnungsabschlusstüren und stammt aus dem Hause Abus, einem renommierten Markenhersteller, auf dessen Qualität sich Verbraucher eigentlich immer verlassen können. Ob das auch auf dieses Produkt zutrifft, sollte unser Praxistest klären.

Verpackung und Lieferumfang

Der ABUS XP2SN wurde zusammen mit drei Schlüsseln geliefert und hat die Maße 9,0 mal 14,5 mal 13,0 Zentimeter. Verpackt war er in einem hochwertigen Karton, zu dem auch eine kleine Montageanleitung gehörte.

Qualität und Verarbeitung

Der etwa 230 Gramm leichte und hochwertig vernickelte Zylinder machte schon auf den ersten Blick einen vertrauenserweckenden und soliden Eindruck. Er wirkt robust und sehr stabil, Ungleichmäßigkeiten oder eine mangelnde Präzision konnten wir nicht feststellen.
710rMbw314L._SL1169_

Montage

Die Montageanleitung hätte zugegebenermaßen etwas ausführlicher ausfallen können, mit den etwas umständlichen Zeichnungen kamen wir auf Anhieb nicht sofort zurecht. Ein Blick auf die Herstellerseite des Unternehmens könnte hier eventuell helfen, im schlimmsten Fall haben Verbraucher aber natürlich auch die Möglichkeit, den Kundenservice des Herstellers zu kontaktieren. Dies betrifft vor allem Käufer, die vorher noch nie einen Zylinder ausgewechselt beziehungsweise eingebaut haben. Wer also handwerklich nicht ganz so geschickt ist, braucht vielleicht ein wenig Übung und Zeit, ein echtes Problem ist die Montage jedoch glücklicherweise nicht. Ganz wichtig: Nutzer sollten vorher unbedingt die Abmessungen (Türstärke plus Beschlagdicke) überprüfen, damit der Zylinder auch tatsächlich zu der jeweiligen Tür passt!

Technik und Ausstattung

Ausgestattet wurde der ABUS XP2 S Türzylinder mit einer Sicherungskarte, Wendeschlüsseln sowie einer praktischen Not- und Gefahrenfunktion. Kurz zur Erklärung: Die Not- und Gefahrenfunktion sorgt dafür, dass das Schloss selbst dann von außen geöffnet werden kann, wenn von innen der Schlüssel steckt. Dies kann tatsächlich zu einem lebensrettenden Vorteil werden, denn Menschen, die den Schlüssel aus Sicherheitsgründen im Innenbereich stecken lassen, müssen nun im Ernstfall nicht mehr unnötig lange auf Rettung warten. Wir finden, dass heutzutage jeder Zylinder mit einer solchen Funktion ausgestattet werden sollte, und vergeben dem Abus-Modell in diesem Punkt auch gerne einige Bonuspunkte. Das Schließsystem besteht aus insgesamt zwölf voneinander unabhängigen Schließelementen in drei verschiedenen Stiftebenen. Sämtliche Werkstoffe sind verschleißfrei und langlebig, Verbrauchern stehen verschiedenen Schließungs-Varianten zur Verfügung (gleich schließend, verschieden schließend oder auch die Schließung nach der Code-Nummer der Sicherungskarte).
51GesjFvx-L._SL1000_
Auch hier eine kurze Erklärung: Wer mehrere Zylinder dieser Ausführung kaufen möchte, kann beispielsweise alle Artikel mit nur einem Schlüssel bedienen, was als „gleich schließend“ bezeichnet wird. Möchten Sie dagegen mehrere Zylinder auch mit unterschiedlichen Schlüsseln öffnen, so wählen Sie beim Kauf die Option „verschieden schließend“. Ein zuverlässiger Anbohrschutz ist ebenfalls vorhanden, was zur Sicherheit des Zylinders beiträgt. Speziell gehärtete Stifte erschwerten nämlich ganz wesentlich die Manipulation durch Bohren, wovon wir uns in unserem Test ausführlich überzeugt haben. Selbst nach mehreren und andauernden Versuchen war es uns nicht möglich, den Zylinder, bildlich ausgedrückt, zu „knacken“.
61sga1grYxL._SL1032_
Vorbildlich finden wir außerdem die Tatsache, dass ein eventueller Ersatzschlüssel nur dann angefertigt werden kann, wenn die Original-Sicherungskarte vorliegt. Betrüger dürften es in diesem Fall also sehr schwer haben, denn ein unerlaubtes Kopieren wird somit effektiv verhindert. Kleiner Nachteil: Die Schlüssel sind überdurchschnittlich groß, was manche Verbraucher vielleicht störend finden würden. Gut zu wissen: Dieser Zylinder ist mit Panzerriegelschlössern und Tür-Zusatzschlössern, die ebenfalls aus dem Hause Abus stammen, gleich schließend kombinierbar.
31+PdRoLInL

Stabilität

Stabil ist dieser Zylinder ohne Frage. Er wirkte in unserem Test extrem belastbar und robust, so dass sich Besitzer auf jeden Fall sicher fühlen können, wenn sie ihre Türen mit diesem Produkt ausstatten. Herausragendes Merkmal ist diesbezüglich sicherlich die patentangemeldete Anti-Schlag-Technologie, die nahezu unüberwindbar ist. Sehr gut gefiel uns außerdem das patentierte Schließelement, das sich in der Schlüsselspitze befindet. Es ist gefedert und sorgt für einen weiteren praktischen Kopierschutz. Die Schlüssel sind frei von Zacken, das Öffnen oder Schließen funktionierte stets einwandfrei.
6121owAxFxL._SL1000_
Sehr erfreulich: Niemand muss Angst haben, dass die Schlüssel bei einer etwas gröberen Benutzung sofort abbrechen könnten. Wir gingen innerhalb der Testreihe wirklich wenig zimperlich mit Zylinder und Schlüssel um, beide Elemente blieben dennoch unbeeindruckt und stabil. In puncto Sicherheit und Qualität erhält dieser Zylinder daher auch verdientermaßen die Bestnote.

Kleine Tipps

Wie bereits erwähnt, sollte vor dem Kauf auf die richtigen Abmessungen geachtet werden. Wichtig ist nicht nur das Innen-, sondern auch das Außenmaß. Messen Sie am besten immer von der Mitte der Befestigungsschraube, die für den Zylinder vorgesehen ist, aus. Ein Maßband, ein Zollstock oder auch ein Lineal reicht dabei aus, das Ergebnis muss jedoch völlig korrekt sein. Um die Langlebigkeit dieses Produktes noch weiter zu erhöhen und die Funktionalität auf einem durchgehend hohen Niveau zu halten, empfehlen wir außerdem, den Zylinder etwa alle sechs Monate mit einem speziellen Pflegespray (erhältlich im Internet oder Fachhandel) zu bearbeiten.

Vorteile
+ Sehr stabil und robust
+ Bietet einen sicheren Schlüssel-Kopierschutz
+ Mit wertvoller Not- und Gefahrenfunktion
+ Inklusive drei Schlüssel
+ Mehrere Schließvarianten möglich
+ Mit Sicherungskarte

Nachteile
– Schlüssel sind etwas größer als üblich.
811J8iLS-LL._SL1500_

Fazit

An dem Profilzylinder ABUS XP2SN konnten wir wirklich so gut wie gar keine echten Mängel oder Nachteile feststellen. Die gesamte Verarbeitung überzeugte uns durch Wertigkeit und einer professionellen Technologie, die in puncto Sicherheit keine Wünsche offenließ. Alles an diesem Zylinder ist durchdacht und wohlüberlegt, angefangen bei der patentangemeldeten Anti-Schlag-Technologie bis zur extrem wichtigen Not- und Gefahrenfunktion, die im Ernstfall Leben retten kann. Dass die Montage für Anfänger etwas kniffelig ist, ist daher auch kein Grund für eine Abwertung, denn alles in allem handelt es sich hier um ein erstklassiges und sehr empfehlenswertes Produkt. Dazu kommt noch das hervorragende Preis-Leistungs-Verhältnis, denn in der Regel sind solche hochwertigen Zylinder deutlich teurer. Nutzer werden sich also viele Jahre auf die Sicherheit und Stabilität verlassen können, was im alltäglichen Leben eine echte Beruhigung ist. Von uns erhält der Zylinder von Abus darum auch sehr gerne die Bestnote 5.


<< zum Schließzylinder Test / Vergleich 2021

<< zum Amazon Schließzylinder Bestseller